Wolf_CMD_Messkpopf

WolfCMD






Messen Sie noch -
oder produzieren Sie schon?!

MESSEN IN EINER NEUEN DIMENSION!

PRÄZISE:

Messbereich des Sensors 1mm Auflösung < 0,1 μm
Messbereiche:
Außen: Standard 0,5 – 38 mm, Sonderlösungen möglich.
Innen: ≥ 25 mm

KOMPAKT:

Messungen in kleinsten Bauräumen an sämtlichen Drehmaschinen möglich.

EINFACH:

Automatische Auswertung der digital erfassten und grafisch dargestellten Messergebnisse.

SCHNELL:

  • Rüstzeitersparnis von bis zu 80% Keine Parallaxenfehler Ideal für den Werkstattgebrauch.
  • Verbesserung der Prozesssicherheit Speicherung der Messwerte zur Dokumentation bzw. für Vergleichsmessungen.
  • Datenexport über USB möglich Universell adaptierbar Querkräfte werden kompensiert.
  • Sonderapplikationen auf Anfrage möglich: bis 10 m Kabellänge, größere Teiledurchmesser etc.

Das digitale Zentriermessgerät WolfCMD zum schnellen Ausrichten von Achsen.

Kunden weltweit konnten wir bereits von unserem Digitalen Zentriermessgerät, dem WolfCMD, überzeugen.
Wagen auch Sie den Schritt in die Neuzeit: Legen Sie die Messuhr zur Seite und starten Sie mit dem WolfCMD zur schnellen, hochpräzisen und prozesssicheren Ausrichtung von Achsen – ganz nach dem Motto “ Messen Sie noch oder produzieren Sie schon?
WolfCMD_Display
Prospekt WolfCMD

PRODUKTINFORMATION

WolfCMD

Auf Wunsch senden wir Ihnen Unterlagen gerne auch per Post zu.

WolfCMD_Bild_de
(.pdf 226kB)

Technische Daten:

Messbereich1 mm
Auflösung< 0,1 μm
Messraum für Außenmessung0,5-38 mm
Messraum für Innenmessung≥ 25 mm
SchutzklasseIP60
Standardkabellänge3 m

So funktioniert das WolfCMD:

Das WolfCMD: Optimales Messen und Ausrichten

  • Vermessen: Mehrere Messpunkte können mit hochpräzisem Vermessen in Relation zueinander gebracht werden. Ergebnisse sind die Aufnahme der Werte und die grafische Anzeige.

  • Ausrichten: Ziel des Ausrichtens ist es, Abweichungen zwischen zwei Achsen zu erfassen um sie exakt zueinander auszurichten.

  • Winkelmessen: Um einen Winkelfehler zu erkennen, werden zwei Messstellen in einem bestimmten Abstand zueinander erfasst.
Gemeinsam sind wir stark:
VDMA

Mitglied des VMDA

Fördermitglied:
Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V.

zertifiziert nach:
Wir wurden ausgezeichnet:

FORSCHUNGSSIEGEL 2020/2021

TOP-INNOVATOR 2017